Warum gerade ich? Ein Fallschirm nach der Diagnose Krebs

Die Diagnose Krebs ist zunächst einmal ein Schock. Viele Betroffene fragen sich: „Bin ich selbst schuld an der Erkrankung? Habe ich etwas falsch gemacht?“ Diese Fragen beantwortet die Vivantes Psychoonkologin Barbara Knebel. Und: „Gibt es eine Krebspersönlichkeit? Und wie stellt man sich auf ein Leben mit Krebs ein?“ Frau Knebel, hören Sie häufig die Frage […]

Weiterlesen

Von heilenden Düften – Aromatherapie in der Altersmedizin

Mit Krankenhäusern werden allgemein Schul- und Gerätemedizin verbunden – dabei wirken sich ergänzende Heilmethoden wie die Aromatherapie sehr positiv auf die Genesung aus und ermöglichen den Patient*innen zudem, die Behandlung aktiv mitzugestalten und sich einzubringen. Neben dem Vivantes Brustzentrum und dem Vivantes Hospiz arbeitet auch die Geriatrie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain mit der zusätzlichen […]

Weiterlesen

Multiple Sklerose – Erkrankung mit vielen Gesichtern

Die Forschung der letzten Jahrzehnte hat das Wissen zur Multiplen Sklerose vervielfacht und die Behandlungsmöglichkeiten revolutioniert. Um den meist jungen Erkrankten eine personalisierte Therapie anbieten zu können, ist eine besondere Fachexpertise und Spezialisierung notwendig. Oberarzt Dr. Dieter Bähr leitet die MS-Ambulanz im Vivantes Klinikum Neukölln und berichtet von seinen Erfahrungen. Die Multiple Sklerose hat sehr […]

Weiterlesen

„Jetzt ohne Kribbeln“: Schmerzschrittmacher gegen chronische Schmerzen

Chronische Schmerzen, die trotz Therapien nicht weggehen? Schmerz-Patientinnen und Patienten haben oft schon eine „Odyssee“ hinter sich, wenn sie zu Neurochirurg Dr. Vasileios Ntoukas im Vivantes Klinikum Am Urban kommen. Vielen kann ein Schmerzschrittmacher helfen, der das Rückenmark stimuliert. Diese Rückenmarkstimulation ist seit einiger Zeit auch „kribbelfrei“. Herr Dr. Ntoukas, was ist denn ein Schmerzschrittmacher?  […]

Weiterlesen

Hautkrebs – was von hier aus sichtbar ist

Wir wissen, wie gefährlich die Sonne unserer Haut werden kann. Gerade die keltischen Hauttypen mit heller Haut haben ein hohes Hautkrebsrisiko. Aber auch der sogenannte europäische Typ sollte sich nicht zu starker Sonneneinstrahlung aussetzen. Doch auch genetische Veranlagungen können Hautkrebs begünstigen. Dr. Martin Schomaker ist Oberarzt am Vivantes Hauttumorzentrum in Spandau und operiert als ausgewiesener […]

Weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!