Coronazeit im Pflegeheim: Kreativ und engagiert

Die Corona-Pandemie hat vieles in den Vivantes Hauptstadtpflege Häusern verändert. Mit Organisationstalent und kreativen Ideen bieten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie viele Ehrenamtliche den Bewohnerinnen und Bewohnern der Pflegeheime Alltägliches und so manches Neues. Wenn Elias Schlegel erzählt, was ihn in den vergangenen Monaten besonders beeindruckt hat, dann berichtet er eher von den kleinen Dingen. Da […]

Weiterlesen

Eine Verständnisfrage – kultursensible Altenpflege

Jasmina Pipic kam 1992 als Geflüchtete aus Bosnien zurück nach Berlin. Als ihr Aufenthaltsstatus abgelaufen war, wurde sie nach Bosnien abgeschoben und kehrte später als Studentin der Humanmedizin nach Deutschland zurück. Die Pflegedienstleiterin im Haus Leonore weiß genau, worauf es beim Konzept der kultursensiblen Pflege ankommt. In ihrer täglichen Arbeit im Haus Leonore kann Jasmina […]

Weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!