Narkose-Arten erklärt – Was ist eine Spinalanästhesie?

Eine Operation im Unterbauch oder den Beinen muss nicht zwingend unter Vollnarkose durchgeführt werden. Hier kann eine Betäubung über das Rückenmark erfolgen – die „Spinalanästhesie“.

Der Film erläutert Ihnen, wie diese Form der Narkose durchgeführt wird und welche Dinge beachtet werden müssen. Außerdem klärt das Video über Gefahren und selten auftretende Komplikationen auf.

Unsere Kliniken für Anästhesie finden Sie auf unserer Webseite unter den verschiedenen Standorten. www.vivantes.de

Kommentare anzeigen (0)

Kommentar schreiben

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich nehme außerdem zur Kenntnis, dass der von mir angegebene Name neben meinem Kommentar erscheinen wird.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kommentars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!